Vereinsring plant Initiative zur Freiwilligenhilfe

(via Gemeindebrief August/September 2012) Anlässlich des Regionalwettbewerbes »Unser Dorf hat Zukunft«, an dem unser Dorf im letzten Jahr mit Erfolg teilgenommen hat, wurde auch das Thema »Organisierte Nachbarschaftshilfe« angeschnitten. Um eine Meinung dazu zu erhalten, fand mit allen örtlichen Vereinen und Gruppen eine Informationsveranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus statt. Eine Mehrheit hat sich hier für eine entsprechende Initiative ausgesprochen. Der Vereinsring Eibach möchte dieses Projekt deshalb mit allen Eibacher Bürgerinnen und Bürgern und ihren Vereinen und Gruppen verwirklichen.

Wir wissen um Menschen, die dankbar für entsprechende Hilfeangebote sind, sei es bei der Hausarbeit, Rasenmähen, Kehren, Winterdienst, Behördengängen, Arztbesuchen, Einkäufen, Kinderbetreuung, Entlastung pflegender Angehöriger usw., um nur einige zu nennen. Trotz schon funktionierender Nachbarschaftshilfe sehen wir hier einen zusätzlichen Bedarf. Ein Arbeitsteam aus verschiedenen Vereins- und Gruppenvertretern möchte gerne die organisatorischen Voraussetzungen für eine entsprechende »Freiwilligenhilfe« für Eibach schaffen.

Dazu ist es zunächst erforderlich, Bürgerinnen und Bürger unseres Dorfes zu gewinnen, die bereit sind, ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe zu leisten. Hierzu wurden alle Vereine und Gruppen unseres Dorfes gebeten, Vereins- und Gruppenvertreter zu nennen, die bereit sind, im Bedarfsfall unterstützend tätig zu werden. Darüber hinaus werden weitere »Freiwillige« gesucht, die sich gerne in das geplante Projekt mit einbringen möchten.

Wer macht mit?

Wir sind sehr dankbar, wenn sich viele Eibacher Bürgerinnen und Bürger melden, welche die geplante »Freiwilligenhilfe« für Eibach unterstützen möchten. Rückmeldungen bitte an den Vereinsringvorsitzenden Herbert Klein unter der Rufnummer 0160-6585694 oder E-Mail: RH.Klein@web.de

(Herbert Klein)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Eibach, Vereine abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hat dir der Beitrag gefallen? Hast du Fragen? Ich freue mich über Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s