Neues von der Eibacher Bienenweide

P1120175

Bei solch einem Anblick freut sich nicht nur der Imker (Foto: DH)

Wer hätte beim Säen vor einigen Wochen gedacht, dass hier am Wegrand Richtung Eibacher Sportplatz eine solch wunderschön anzusehende Blumenwiese entstehen wird? Matthias Enseroth vom Holzhäuser Hof hatte mit Erstklässlern der Eibacher „Wiesentalschule“ 2000 Quadratmeter Ackerland bearbeitet und mit 40 verschiedenen Samenarten eingesät. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und macht Mut für alle Bienen und Naturfreunde.

P1120173

Ein blühendes Meer trotz großer Trockenheit (Foto: DH)

Organisiert wurde diese gelungene Eibacher Aktion vom Imker-Kreisverband Dillkreis und dem Bienenzuchtverein Dillenburg. Die Finanzierung für das Saatgut wurde von der Sparkasse Dillenburg übernommen. Acker und Gerätschaften stellte der Landwirt Matthias Enseroth zur Verfügung.

Auch das hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz macht sich stark für ein Bienenfreundliches Hessen:  www.bienen.hessen.de

Text und Fotos: Dieter Holler

Dieser Beitrag wurde unter Eibach, Fotos abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hat dir der Beitrag gefallen? Hast du Fragen? Ich freue mich über Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s